Ama Deus

Ama Deus ist ein kraftvolles schamanisches Heilsystem, welches seit 6000 Jahren von den brasilianischen Guarani-Indianern benutzt wird.

 

Diese System basiert auf dem Energiefluss, der durch eine Verbindung zwischen dem Menschen, dem Gott Tupâ und der Mutter Natur entsteht.

In dem Glauben der Guarani gibt es keine Krankheit, sondern alles ist spirituell und die "Krankheit" ist ein fehlendes Gleichgewicht, das von äusseren Kräften (Fremdenergien, Geistern) bewirkt wird. Wenn diese Kräfte entfernt werden, stellt sich das Gleichgewicht wieder her und die Person ist wieder gesund.

Die Guarani glauben, dass die Liebe die heilende Kraft ist und die Schamanen einfach der Kanal für diese Energien sind.

 

Bei der Anwendung verbindet sich der Schamane mit der kosmischen Liebe, oder letztlich Gott und lässt die Energien fließen um Gutes zu tun, zu heilen und zu erneuern.

 

Ama Deus kann z.B. folgende Anwendungsgebiete abdecken:

  • Behandlung des physischen, geistigen und emotionalen Körpers
  • Eigen- und Fremdbehandlung von Menschen, Tieren und Pflanzen etc.
  • Sterbebegleitung, um dem Sterbenden verstehen zu lassen, dass der Tod ein neuer Anfang ist
  • Neugeborenen (ab 3 Monaten) hilft diese Energie, sich auf der Erde zurecht zu finden
  • Man erhält spirituelle Informationen in den Träumen
  • Reisen zu vergangenen Leben


Die Behandlung durch Ama Deus dient der Aktivierung der Selbstheilungskräfte und ersetzt nicht die Behandlung beim Arzt, Heilpraktiker, Therapeuten oder Medikamente!